3D Modelle mit Augmented Reality

Ein 3D Modell wird mit Hilfe einer Augmented Reality App erstellt

Designprozess

Kollaboration

Visualisierung

Der normale Worklfow beim 3D-Modeling besteht aus einem Grafiktablett und entsprechender 3D-Software. Das Grafiktablett und der Bildschirm sind die Schnittstellen zwischen Mensch und Maschine, dank denen wir mit der digitalen Welt unserer Computer interagieren können. Aber diese Schnittstellen sind alles andere als ideal.

AR-Brillen könnten das Problem lösen. Die 3D-Modelle könnten virtuell in den Raum projiziert und dann dort bearbeitet werden.

Vorteile

AR-Technologien eignen sich perfekt für Visualisierungen. Bei der Arbeit an einem 3D Modell entsteht eine offensichtliche zwischen dem dreidimensionalen Objekt, das man bearbeitet, und der zweidimensionalen Darstellung. Wenn Darstellung und Bearbeitung auch in 3D stattfinden würden, gäbe es diese Diskrepanz nicht. Das macht den Einstieg leichter und auch die Workflows von Teams würden effizienter werden. 

Besonders wenn Objekte dort visualisiert werden sollen, wo sie am Ende zum Einsatz kommen werden, kann AR eine große Hilfe sein.

Herausforderungen

Aber der Raum, in den die Objekte "projiziert" würden könnte vom eigentlich wesentlichen Ablenken - man will nicht immer das Fenster, den Teppichboden oder den Schreibtisch sehen, während man arbeitet. Da könnte Virtual Reality Abhilfe schaffen. Wobei man dann natürlich die "am-Einsatzort-Visualisierung" verlieren würde.

Wrap-Up

Also abhängig davon, was zutun ist und wie der Arbeitsplatz aussieht, könnte entweder AR oder VR die richtige Lösung sein. Aber eins verbessert sicher den Workflow - vielleicht sogar eine Kombi aus beiden? Ehrlich gesagt sind die Technologien momentan noch ziemlich teuer, ganz besonders wenn es um professionelle Anwendungen geht. Aber die schnelle Weiterentwicklung der letzten Zeit stellt erschwingliche Systeme in Aussicht.

Beispiele

Design AR

3D Scanner App

Die "3D Scanner App" lässt Nutzer schnell und verhältnismäßig einfach 3D Scans für die Nutzung in 3D Software oder AR-Programmen erstellen.

Mehr Lesen

Matthias
Matthias Hamann
Digitale Konzeption

Über den Autor

Ich schreibe über meine Leidenschaften Technologie und digitale Strategie. Du möchtest mehr über meine Arbeitsweise und Projekte erfahren?

Hier gibt's mehr Infos dazu

Zurück

Augmented Reality 2021 - 60+ AR use cases and hundreds of examples | Product Hunt